Siebert-Physio in Freiburg

Physiotherapie, Spiraldynamik, Yoga und mehr

  • Rückenschmerzen oder Probleme mit der Halswirbelsäule?
  • Frakturen oder Bänderrisse?
  • Fußschmerzen (z.B. Hallux valgus) oder Deformitäten der Knie?
  • Instabilität der Schulter?
  • Atembeschwerden?
  • Beschwerden mit unklarer Ursache?

Durch eine ganzheitliche Behandlung gehe ich Ihren Beschwerden auf den Grund und Sie werden wieder belastungsfähig!

Leistungen und Preise

Meine Schwerpunkte in der Physiotherapie liegen in der Unfallchirurgie, der Orthopädie und der Inneren Medizin. Ich unterrichte diese Fächer seit vielen Jahren in Physiotherapieschulen, derzeit in der Physiotherapieschule Emmendingen.

Ich behandele ausschließlich Privatpatienten und Selbstzahler. Auf Anfrage erteile ich Ihnen gerne Auskunft zu den Preisen. Angeboten werden von mir unter anderem die Behandlungsmethoden Manuelle Therapie, Spiraldynamik, Yoga und Asiatische Medizin.

Behandlung der Wirbelsäule.

Manuelle Therapie

Fallen Ihnen bestimmte Bewegungen schwer? Ich mobilisiere Ihre Gelenke und deren umliegende Kapseln sowie Ihre Muskeln und deren Hüllen (Faszien). Sie bewegen sich wieder leichter.

Frau, die eine physiotherapeutische Übung zeigt.

Spiraldynamik

Bereiten Ihnen Ihre Füße, Knie oder andere Gelenke Schmerzen? In einer auf Sie abgestimmten Behandlung führen Sie Übungen aktiv aus, die Sie anschließend in Ihren Alltag integrieren. Durch Fehlbelastungen entstandene Schmerzen werden reduziert.

Mann, der eine physiotherapeutische Übung zeigt.

Yoga

Sie sind nicht belastbar? Durch Yoga werden Bewegung und Atmung in Einklang gebracht. Sie entspannen sich, werden ausgeglichener und tanken neue Energie für den Alltag.

Behandlung eines Fußes.

Asiatische Medizin

Fühlen Sie sich im Ungleichgewicht? Ich behandele Ihre Energiebahnen (Meridiane) mit Akupressur von Akupunkturpunkten im Ohr und am Körper. Durch sanfte Mobilisation werden Blockaden in der Wirbelsäule gelöst. Sie entspannen sich und kommen wieder ins Gleichgewicht.

Aktuelle Kurse

Frau, die eine Yoga-Übung zeigt.

Überlastungen der Lendenwirbelsäule können Rückenschmerzen verursachen: Die Last liegt auf wenigen Wirbeln und wird nicht auf die gesamte Wirbelsäule verteilt. Durch eine bewegliche Brustwirbelsäule und den gezielten Einsatz von Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur können die Schmerzen beseitigt werden. Mit Yoga-Übungen lernen Sie die richtigen Bereiche zu mobilisieren und gleichzeitig Stabilität aufzubauen. Atemtechniken führen zu körperlicher Entspannung und geistiger Ausgeglichenheit. Sie tanken neue Energie für den Alltag!

Wirbelsäule intensiv / Yoga

Frühjahr 2016

Donnerstag, 14.4., 21.4., 28.4., 12.5., 19.5., 2.6., 9.6., 16.6., 23.6. und 30.6., jeweils 20.00 - 21.30 Uhr.
Gesamtkurs mit 10 Abenden 140,00 Euro. Teilerstattung durch Krankenkassen möglich.

10-er Karte

160,00 Euro, sechs Monate gültig und in allen Kursen nutzbar.

Gruppengröße

6 - 10 Teilnehmer/-innen.

Ort

Praxis Ulrike Fahlbusch
Hirschenhofweg 4
79117 Freiburg-Ebnet

Anmeldung

Karola Siebert
0761 6008413
karola.siebert[at]t-online.de

Bankverbindung

Kontoinhaberin Karola Siebert
Sparda-Bank Baden-Württemberg
BIC GENODEF1S02
IBAN DE89600908000001735696

Kontakt und Anfahrt

Karola Siebert
Staatlich anerkannte Physiotherapeutin
Bachelor of Arts (B.A.) in Physiotherapy
Yogalehrerin (Hatha Yoga nach Yesudian)

0172 7142806
karola.siebert[at]t-online.de

Anfahrt

Praxis Brunhild Peters
Eisenbahnstraße 64
79098 Freiburg

0172 7142806